Ölspur am Ballisgraben: Auslaufendes Hydrauliköl bei Bus

Ölspur am Ballisgraben: Auslaufendes Hydrauliköl bei Bus

An einem Bus war es am Mittwochmorgen zu einem Verlust von Hydrauliköl gekommen. Die Feuerwehr sicherte den betroffenen Bereich am Ballisgraben ab, die Ölspur, die von der Kreuzung Eberbachstraße bis zur Braaker Straße reichte, wurde durch den städtischen Bauhof weiter bearbeitet. Eine Fachfirma soll das Öl schließlich beseitigen.

Weiterlesen

Die Feuerwehr beteiligt sich am großen Festumzug

Die Feuerwehr beteiligt sich am großen Festumzug

Tolle Stimmung, tolles Wetter, so könnte man in etwa den Sonntag auf Homby’s Volks- und Schützenfest beschreiben. Bei frühsommerlichen Temperaturen und reichlich Sonne setzte sich am Sonntagnachmittag ein großer Festumzug durch Stadtoldendorf in Bewegung, auch die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf mit ihrer Kinder- und Jugendfeuerwehr nahm daran teil. Auch die Absicherung des Umzuges...

Weiterlesen

Amtshilfe für die Polizei: Türöffnung nicht mehr notwendig

Amtshilfe für die Polizei: Türöffnung nicht mehr notwendig

Die Feuerwehr wurde am Freitag Nachmittag zu einer Amtshilfe für die Polizei alarmiert. Eine Person wurde seit mehreren Wochen nicht mehr gesehen und die Feuerwehr sollte an dem betroffenen Haus eine Türöffnung durchführen. Vor Ort konnte durch energisches Klopfen und Klingeln eine Person im Haus angefunden werden. Angeforderte Rettungsmittel von Feuerwehr und Rettungsdienst waren dann

Weiterlesen

Tierrettung: Vögel klemmen in Wandverkleidung fest

Tierrettung: Vögel klemmen in Wandverkleidung fest

Der Weg aus dem Nest war für zwei Stare ein wenig zu eng. Hinter einer Hausverkleidung am Holeburgweg haben sich die kleinen Vögel ein Nest eingerichtet. Der Weg hinein war kein Problem. Hinaus aber war es für die Beiden zu eng. Somit klemmten die Vögel in der Verkleidung fest und machten auf sich aufmerksam. Besorgte

Weiterlesen

Tradition und Gegenwart: 40 Jahre Altersabteilung Stadtoldendorf

Tradition und Gegenwart: 40 Jahre Altersabteilung Stadtoldendorf

„Wir sind stolz, ein Teil dieser Ortsfeuerwehr zu sein“. Mit diesen Worten begrüßt Gruppenführer Klaus Henze die zahlreichen Besucher im Feuerwehrhaus zum großen Jubiläum der Alters- und Ehrenabteilung Stadtoldendorf. 40 Jahre besteht sie in diesem Jahr, 1979 wurde sie gegründet. In ihr sind Kameraden, die entweder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr im Einsatzdienst stehen oder

Weiterlesen

Gruppenführerwechsel in der Altersabteilung Stadtoldendorf

Gruppenführerwechsel in der Altersabteilung Stadtoldendorf

Seit 40 Jahren besteht die Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Stadtoldendorf inzwischen, gut ein Viertel dieser Zeit mit dem Gruppenführer Klaus Henze und seinem Stellvertreter Walter Blümel an der Spitze – bis heute. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten übergaben die Kameraden Henze und Blümel das Dienstbuch der Altersabteilung an Ulrich Müller. Er wird fortan die

Weiterlesen

Zugübung der Feuerwehr: Nach einer Verpuffung brennt der Schießstand

Zugübung der Feuerwehr: Nach einer Verpuffung brennt der Schießstand

Bauarbeiten bei einem Schützenverein in Stadtoldendorf, plötzlich kommt es zu einem Zwischenfall an der Heizungsanlage. Zwei Vereinsmitglieder werden vermisst, dichter Rauch breitet sich schnell in den Gemeinschaftsräumen und im benachbarten Schießstand aus. An der Heizungsanlage ist es zu einer Verpuffung gekommen, zügige Hilfe wird nun benötigt. Das Szenario hatte sich die Feuerwehrführung...

Weiterlesen

Mit Muskelkraft wird der Maibaum 2019 hochgezogen

Mit Muskelkraft wird der Maibaum 2019 hochgezogen

Wie in jedem Jahr durfte auch 2019 eine Tradition in der Homburgstadt nicht fehlen: Das traditionelle Maibaumaufstellen, das auch dieses Jahr wieder für einen vollen Marktplatz sorgte. Bereits zum sechsten Mal wurde die Veranstaltung durch die Stadt Stadtoldendorf organisiert, mit großer Unterstützung der Feuerwehr Stadtoldendorf. „Das Maibaumaufstellen hat in Stadtoldendorf lange Tradition“...

Weiterlesen

Ankündigung: Die Freiwillige Feuerwehr stellt wieder den Maibaum auf

Ankündigung: Die Freiwillige Feuerwehr stellt wieder den Maibaum auf

Am kommenden Dienstag, den 30. April 2019 ist es wieder soweit, das traditionelle Maibaumaufstellen findet auf dem Marktplatz in Stadtoldendorf statt. In altbewährter Weise stellt auch dieses Jahr wieder die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf den Maibaum auf und läutet damit den Mai ein. Beginn der Veranstaltung ist ab 17.00 Uhr, dann beginnen auch bald die vorbereitenden

Weiterlesen