Mannschaftstransportwagen MTW2

Mannschaftstransportwagen MTW2

Florian HOL 22/17/2 Zweck: Personentransport Der Mannschaftstransportwagen dient im Einsatz, bei Übungen sowie Ausbildungsdiensten dem Transport von Personal zur Einsatzstelle bzw. zum Übungsort. Das Fahrzeug bietet u.a. auch die Transportmöglichkeit für die Kinder- und Jugendfeuerwehr. Der MTW2 wurde bis September 2018 bei der Ortsfeuerwehr Eschershausen genutzt, bis das Fahrzeug nach einer...

Weiterlesen

Löschgruppenfahrzeug LF16TS

Löschgruppenfahrzeug LF16TS

Florian HOL 80/44/1 Zweck: Brandbekämpfung Das Löschgruppenfahrzeug LF16TS ist ein ehemaliges Einsatzfahrzeug des Bundes für den Katastrophenschutz, welches der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf seit 1984 zur Verfügung steht. Es wurde später durch den Landkreis Holzminden übernommen und weiterhin in Stadtoldendorf stationiert. Das Fahrzeug rückt bei größeren Einsätzen mit weiterem Personal und...

Weiterlesen

Mehrzweckfahrzeug MZF

Mehrzweckfahrzeug MZF

Florian HOL 22/69/2 Zweck: Transport von Personal und Material Das MZF wird als Mehrzweckfahrzeug eingesetzt und verfügt neben einer Doppelkabine für den Transport von Personal auch über eine Ladefläche mit Planenaufbau. Hiermit können sperrige Gegenstände und weiteres Material zu Einsatzzwecken befördert werden. U.a. wird dieses Einsatzfahrzeug bei Öleinsätzen eingesetzt, um damit den...

Weiterlesen

Mannschaftstransportwagen MTW1

Mannschaftstransportwagen MTW1

Florian HOL 22/17/4 Zweck: Personentransport Der MTW dient ausschließlich dem Transport von Personen und wurde hauptsächlich für den Transport unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr angeschafft. Während das Fahrzeug durch die Feuerwehrkameradschaft gekauft wurde, übernimmt die Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf die laufenden Betriebskosten. Das Fahrzeug wird zudem bei Einsätzen für den...

Weiterlesen

Teleskopgelenkmast TLK

Teleskopgelenkmast TLK

Florian HOL 22/38/1 Zweck: Menschenrettung und Brandbekämpfung Der Teleskopgelenkmast ist ein Hubrettungsfahrzeug der Feuerwehr und vielseitig einsetzbar. Für die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf wurde das Fahrzeug 2014 in Dienst gestellt und löste eine Drehleiter mit Korb (DLK 23/12) ab. Das Fahrzeug wurde auf einem MAN-Fahrgestell durch die Firmen Ziegler und Bronto Skylift ausgebaut und bietet...

Weiterlesen

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF20

Florian HOL 22/48/2 Zweck: Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20, kurz HLF20 genannt, rückt bei jedem Brandeinsatz in der Samtgemeinde sowie zur technischen Hilfeleistung als erstes Großfahrzeug aus. Auf dem HLF befindet sich die komplette Ausstattung für eine Gruppe (9 Personen), um einen Brandeinsatz durchzuführen. Dazu stehen auf dem Fahrzeug...

Weiterlesen

Löschgruppenfahrzeug LF20

Löschgruppenfahrzeug LF20

Florian HOL 22/47/1 Zweck: Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung Das Löschgruppenfahrzeug LF20 verfügt über die feuerwehrtechnische Ausstattung für eine Gruppe (9 Personen) und ist das erste Fahrzeug, das bei einem Brandeinsatz ausrückt. Unter anderem sind hier vier Atemschutzgeräte, Stromerzeuger, Wassersauger, Hochleistungslüfter, ein Sprungpolster und eine Wärmebildkamera an Bord...

Weiterlesen

Einsatzleitwagen ELW1

Einsatzleitwagen ELW1

Florian HOL 22/11/2 Zweck: Einsatzleitung und Dokumentation Der Einsatzleitwagen 1, kurz ELW1 genannt, ist das Führungs- und Kommandofahrzeug der Feuerwehr. Das Einsatzfahrzeug bringt den Einsatzleiter zur Einsatzstelle und rückt bei jedem Einsatz (auch überörtlich) mit aus. An Bord befindet sich eine umfangreiche Digitalfunktechnik sowie eine EDV-Anlage mit Fachanwendungs-Software, mit der...

Weiterlesen