06.02.1979 – 06.02.2019; Dienst der Alters- und Ehrenabteilung am Jubiläumstag

06.02.1979 – 06.02.2019; Dienst der Alters- und Ehrenabteilung am Jubiläumstag

40 Jahre besteht die Alters- und Ehrenabteilung der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf nun. Ein Grund den monatlichen Dienst von einem Dienstag auf dem Mittwoch und damit Gründungstag zu verlegen.

Gruppenführer Klaus Henze konnte an diesem Abend 17 Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung begrüßen. Auch zahlreiche Aktive Angehörige der Einsatzabteilung waren an diesem „Normalen“ Dienstabend zugegen und zollten den Anwesenden Respekt und Anerkennung für ihr Engagement weiterhin ihren Dienst mit und für die Feuerwehr durchzuführen.
Neben ein paar rückblickenden Worten durch Gruppenführer Klaus Henze, freute sich auch Ortsbrandmeister Jens Siebeneicher über die sehr „Aktive“ Truppe und das sie immer noch Spaß haben sich bei den monatlichen Diensten zahlreich zu treffen und sich zum Thema Feuerwehr auszutauschen.

Freuen durften sich an diesem Abend auch zwei anwesende Kameraden. Sie konnten für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Altersabteilung, eine kleine Urkunde und Glückwünsche aller Anwesenden entgegennehmen.
Für bereits 20 Jahre Mitgliedschaft in der Gruppe wurde Wilfried Schrader ausgezeichnet.
Eine weitere besondere Ehrung wurde an diesem Abend an Rudolf Meier vergeben. Ist er doch ein Gründungsmitglied, der damals unter Wilhelm Allerkamp entstandenen Altersgruppe und damit 40 Jahre dabei.
Drei weitere Ehrungen werden, aufgrund der entschuldigten Abwesenheit, bei den nächsten Diensten nachgeholt.

Der Abend klang bei zahlreichen erzählten Erinnerungen und einem kleinen Imbiss aus.
Die Vorbereitungen für das am 11.Mai 2019 stattfindende Jubiläumsfest sind auch so gut wie abgeschlossen und ein schöner Tag wirft seine Schatten voraus.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.