Adventskalender Türchen Nr. 13 – Rauchmelder retten Leben!

Adventskalender Türchen Nr. 13 – Rauchmelder retten Leben!

Türchen 13 in unserem Adventskalender der Feuerwehr Stadtoldendorf soll an eines der wohl wichtigsten technischen Geräte in jedem Haushalt erinnern: Den Rauchmelder! Am 13. November war Tag des Rauchmelders, doch wir sind auch am 13. Dezember nicht etwa einen Monat zu spät für diese Info. Nein, vielmehr ist der Hinweis auf die Wichtigkeit des Rauchmelders uns ein großes Anliegen, weshalb wir gerne noch einmal darauf eingehen wollen.

Rauchmelder retten pro Tag in Deutschland durchschnittlich vier Menschen vor gesundheitlichen Schäden oder sogar dem Tod. Das ergab eine Auswertung der Medienberichterstattung von Dezember 2019 bis Februar 2020. Regelmäßig weisen Studien nach, dass seit Einführung der Rauchmelderpflicht immer mehr Leben gerettet werden konnten. Doch trotz nachgewiesener Wirksamkeit und trotz Gesetzgebung ist bundesweit nur die Hälfte der Eigenheimbesitzer ausreichend mit Rauchmeldern ausgestattet.

Was gilt bei uns in Niedersachsen?

In Niedersachsen sind Rauchmelder bereits seit dem 31.12.2015 in allen Wohnungen vorgeschrieben und zwar für alle Schlaf- und Kinderzimmer, sowie für alle Flure, die als Rettungswege aus Aufenthaltsräumen dienen. Für den Einbau ist der Eigentümer, bzw. der Vermieter verantwortlich, für die Wartung (also z.B. das Austauschen von Batterien) der Mieter selbst. Rauchmelder gibt es bereits ab einem kleinen Geldbetrag in vielen Läden.

Ihre Feuerwehr erklärt: Die 5 größten Irrtümer

  • Wenn es brennt, bleibt genug Zeit – Irrtum: Bei einem Brand bleiben höchstens 120 Sekunden zur Flucht.
  • Ein Rauchmelder im Flur reicht – Irrtum: Rauchmelder gehören mindestens in alle Flure, Schlaf- und Kinderzimmer. Je mehr, desto besser.
  • Die Rauchmelderpflicht gilt nur für Vermieter, nicht für Eigentümer im selbstgenutzten Wohnraum – Irrtum: Die Pflicht gilt für alle Eigentümer!
  • Ich bemerke den Brand rechtzeitig – Irrtum: Nachts schläft auch der Geruchssinn, man wird bei einem Brand nicht wach – und erstickt im schlimmsten Falle.
  • Qualität von Rauchmeldern erkennt man allein am CE-Zeichen – Irrtum: gute Rauchmelder tragen zusätzlich auch das Qualitätszeichen „Q“.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.