Adventskalender Türchen Nr. 15 – Um 15 Uhr starten die Strolche…

Adventskalender Türchen Nr. 15 – Um 15 Uhr starten die Strolche…

Eigentlich hätte dieses Türchen auch am 6. Dezember schon Erwähnung finden können, denn in einem Alter von 6 Jahren dürfen Kinder erstmals Feuerwehrluft schnuppern. Was hat es also mit der Zahl 15 auf sich? Um 15.00 Uhr ist für die Kleinsten „Dienstbeginn“.

Spielerisch die Feuerwehr kennenlernen lautet dann die Devise. Was ist ein Notruf, wie setze ich ihn richtig ab und wie leiste ich Erste Hilfe? Alles das (und natürlich noch viel viel mehr…) wird spielerisch erlernt. Man kann schließlich nie genug mit diesen wichtigen Basics anfangen und wo wäre dafür ein besserer Ort, als die Feuerwehr? Natürlich darf auch mal Feuerwehrluft geschnuppert werden, etwa bei einer Fahrt im Feuerwehrauto, bei kindgerechten Wettkämpfen, Bastel-Aktionen und vielem mehr.

Im Oktober 2010 wurde unsere Kinderfeuerwehr mit dem Namen „Feuerwehrstrolche“ gegründet (Foto oben ist das Gründungsfoto vom 09. Oktober 2010) und hätte da dieses Jahr nicht ein kleines Virus die ganze Welt völlig auf den Kopf gestellt, hätten wir 2020 das 10-jährige Jubiläum mit tollen Aktionen gefeiert. Nun, die Strolche werden das nachholen und wenn es hoffentlich bald schon wieder offizielle Dienste geben kann, geht es auch beim Feuerwehrnachwuchs weiter. Übrigens: Einige Kids aus dem Gründungs-Team haben es bereits bis in die Aktive Feuerwehr geschafft – Nachwuchs aus dem eigenen Haus also!

Impressionen aus der Kinderfeuerwehr

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.