„Appartement mit Meerblick“ Tag 1 und 2 im Zeltlager in Barme

„Appartement mit Meerblick“ Tag 1 und 2 im Zeltlager in Barme

Naja, ob man nun bei einem Zelt von Appartement und bei einem Hafenbecken von Meer sprechen kann sei einmal dahin gestellt. Aber:
das Zeltlager ist aufgebaut, alle 112 Teilnehmer sind gut angekommen, alle haben bei dem herrlichen Sommerwetter und den Temperaturen viel Spaß und der Wasserübungsplatz des Technischen Hilfswerk trägt ein wenig dazu bei.

Der Samstag stand ganz im Zeichen des Ankommens, Aufbauen, Umgebung checken und natürlich mit den ebenso gut angereisten Freunden erste und vertiefende Kontakte zu knüpfen. Schnell sind alle in ihrem Element, Zelte zügig gemeinsam aufgebaut und das Wochendomizil entsprechend bezogen und ausgestaltet. Der Abend klang dann bei handgemachter Musik und zahlreichen Gesprächen aus. Aber ob alle schlafen konnten,…..

Am Sonntag war nach einer ersten ungewohnten Nacht ausreichend Zeit sich einmal um die Umgebung zu kümmern und zu erkunden, wo man sich die Woche über aufhält. Mit einem Orientierungsmarsch bot sich die gute Gelegenheit Barme und auch Dörverden einmal genauer kennenzulernen.
Der Nachmittag wurde zum weiteren Teambuildung genutzt. Schlauchboote, dankenswerter Weise durch das THW zur Verfügung gestellt, wurden zur gemeinschaftlicher Ausfahrt im Hafenbecken genutzt. Schwimmen im Hafenbecken bot am schönen warmen und sonnigen Nachmittag dann auch die Möglichkeit der Abkühlung.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.