Ausbildung eingestellt, Einsätze uneingeschränkt

Ausbildung eingestellt, Einsätze uneingeschränkt

Die Auswirkungen der weltweiten Corona-Pandemie haben inzwischen auch den Landkreis Holzminden erreicht. Für die Freiwilligen Feuerwehren hat es nach wie vor oberste Priorität, Menschen in Notlagen zu helfen, Sachwerte zu schützen sowie Gefahren für Mensch, Tier und Umwelt abzuwenden – und das bleibt auch so!

Aus diesem Grund werden in der nächsten Zeit keine Ausbildungsdienste und Übungen sämtlicher Abteilungen der Feuerwehr stattfinden, um eine Ausbreitung auf diesem Wege vorsorglich zu verhindern. Auch diverse Veranstaltungen werden davon betroffen sein. Für die Freiwillige Feuerwehr ist es wichtig, einsatzfähig zu bleiben, um im Ernstfall zu helfen und für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein. Es gilt daher: Rufen Sie auch weiterhin im Notfall die 112.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.