Einsatz an Neujahr: Abgebranntes Feuerwerk lodert wieder auf

Datum: 1. Januar 2019 
Alarmzeit: 2:35 Uhr 
Alarmierungsart: FK Mittel 
Dauer: 25 Minuten 
Art: FEU  
Einsatzort: Mühlenanger 
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: ELW1 , LF20  
Weitere Kräfte: Gemeindebrandmeister 


Einsatzbericht:

Der erste Einsatz des noch jungen Jahres 2019 war für die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf zügig wieder beendet. An der Bushaltestelle am Mühlenanger hatte zusammengefegtes und abgebranntes Feuerwerk aufgelodert und für eine starke Qualmentwicklung gesorgt. Mit Wasser aus dem Löschgruppenfahrzeug LF20 war das Feuer schnell abgelöscht.

Die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf wünscht an dieser Stelle allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesundes neues Jahr!