Spende von Survitec aus Eschershausen: Ein Rettungsboot für die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf

Spende von Survitec aus Eschershausen: Ein Rettungsboot für die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf

Im Rahmen eines Marketingprojektes für neue Feuerwehrprodukte wurde durch die DSB Deutsche Schlauchboot GmbH / Survitec aus Eschershausen die Unterstützung der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf benötigt. Einige Kameradinnen und Kameraden halfen dabei, professionelle Werbefotos mit den Großfahrzeugen der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf zu ermöglichen. Damit hatte das Unternehmen dann diverse Feuerwehrprodukte in Szene setzen können. Als Dankeschön dafür haben wir im April 2021 ein Rettungsboot gespendet bekommen, welches fortan bei Einsätzen und Aktivitäten zum Einsatz kommen soll.

Das Arbeitsschlauchboot wurde speziell für den Einsatz im professionellen Bereich entwickelt und verfügt über vier voneinander abgetrennte Luftkammern. Es besteht aus einem hochreißfesten Gewebe mit abriebfester und verrottungsfreier Gummierung. Das Boot wiegt 43kg und kann bis zu vier Personen bzw. 600kg Last transportieren. Es ist drei Meter lang und 1,2 Meter breit. Äußerlich ist es eindeutig als Einsatzboot der Feuerwehr erkennbar und kann ab sofort bei uns eingesetzt werden. Ergänzende Schwimmwesten und Paddel wurden durch die Feuerwehrkameradschaft zur Verfügung gestellt. Das Boot wurde uns von Vertriebsleiterin Sonderprodukte, Vanessa Lönneker, überreicht. Wir bedanken uns für die Spende und freuen uns sehr über diese sinnvolle Ergänzung unserer Ausrüstung.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.