Alarmierung zur Erkundung und anschließender Türöffnung

Datum: 16. November 2021 um 11:02
Alarmierungsart: FK OrtsBM Erkundung
Dauer: 28 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Bahnhofstraße
Einsatzleiter: stv. OrtsBm Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 3
Fahrzeuge: HLF20 
Weitere Kräfte: Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Die Führungskräfte der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf wurden am Morgen zu einer Erkundung in der Bahnhofstraße alarmiert. Nach telefonischer Rücksprache mit der Kooperativen Rettungsleitstelle in Hameln handelte es sich um zwei verschlossene Türen, die wohlmöglich geöffnet werden sollten. Eine hilfsbedürftige Person soll im Obergeschoss in der Wohnung sein.
Die erste Erkundung ergab dann, dass eine notwendige Türöffnung durchgeführt werden musste, da keine andere Möglichkeit bestand in die im Obergeschoss gelegene Wohnung zu gelangen.
Es wurden zwei weitere Kameraden, welche am Feuerwehrhaus nach einer Brandschutzerziehung verweilten, mit einem Einsatzfahrzeug zur Einsatzstelle beordert und die beiden Türen wurden anschließend schadenfrei geöffnet.