Entstehungsbrand in einem Elektroherd. Kabel schmort.

Entstehungsbrand in einem Elektroherd. Kabel schmort.

Datum: 1. April 2018 
Alarmzeit: 22:42 Uhr 
Alarmierungsart: FK Mittel 
Dauer: 48 Minuten 
Art: FEU  
Einsatzort: Lenne Bundesstraße 
Einsatzleiter: OrtsBm Lenne 
Mannschaftsstärke: Stdorf 11 (Gesamt: 19) 
Fahrzeuge: ELW1 , HLF20 , MTW (1)  
Weitere Kräfte: Gemeindebrandmeister, Polizei, RTW Landkreis, Stv. Gemeindebrandmeister 


Einsatzbericht:

Geistesgegenwärtig haben Hausbesitzer bei einem Entstehungsbrand an der Bundessstraße in Vorwohle/Lenne am Abend reagiert, erste Maßnahmen vollzogen und die Feuerwehr alarmiert.

In einem Elektroherd kam es aus unbekannten Gründen zu einem Entstehungsbrand. Durch Brandgeruch wurden die anwesenden Besitzer der Wohnung darauf aufmerksam und kontrollierten den Bereich. Schnell wurde der Brand entdeckt, der Herd stromlos gesetzt und der Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.

Die anrückendem Einsatzkräfte der Feuerwehren Lenne und Stadtoldendorf kontrollierten den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera und konnten keine weitere Ausbreitung oder andere Wärmequellen ausmachen. Der Einsatz war damit von Seiten der Feuerwehr beendet.
Ebenfalls alarmiert wurde auch der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen. Aufgrund einer Meldung wurden die Hausbewohner noch auf eine mögliche Rauchgaseinatmung und Beschwerden untersucht. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig.