Ölspur auf der Twete in Stadtoldendorf

Datum: 26. November 2021 um 15:28
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Twete-Balisgraben
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: ELW1 , HLF20 , MZF 
Weitere Kräfte: Polizei, Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Mehrere Anrufer meldeten sich telefonisch bei Feuerwehrführungskräften aus Stadtoldendorf, dass auf der Twete und am Balisgraben eine Ölspur sein sollte. Daraufhin fuhren die Kameraden zum angezeigten Bereich und begutachteten den Einsatzbereich zusammen mit der Polizei.
Nach dieser Erkundung wurde weitere Einsatzkräfte alarmiert und die betroffenen Stellen, auf dem rund 300m langen Straßenstück, bearbeitet.
Nach gut einer halben Stunde wurde der Einsatz dann beendet.