Quad gegen Mauer. Unfall auf der Kellbergstraße in Stadtoldendorf

Datum: 11. Oktober 2022 um 20:16
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Kellbergstraße
Einsatzleiter: stellv. Gruppenführer
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: ELW1 , HLF20 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Gemeindebrandmeister, Polizei, Rettungsdienst, stellv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf wurde am Abend zu einem Verkehrsunfall auf der Kellbergstraße alarmiert.
Die Person, welche eine Quad führte, verlor die Kontrolle, fuhr gegen eine Mauer und wurde dabei verletzt.

Vor Ort wurde die Einsatzstelle abgesperrt, um sicher arbeiten zu können. Anschließend wurde die Mauer gesichert und die Straße sowie der Bürgersteig gereinigt. Nach Abtransport des Gelände-Krad konnte der Verkehr wieder freigegeben werden.
Da derzeit die Kellbergstraße als Ausweichstrecke und in Einbahnstraßenregelung genutzt werden muss, kam es zu eine kurzzeitigen Stauung des Durchgangsverkehrs.
Die verletzte Person wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe aufgenommen.