Türöffnung und Tragehilfe: Unterstützung für Polizei und Rettungsdienst

Türöffnung und Tragehilfe: Unterstützung für Polizei und Rettungsdienst

Datum: 5. Januar 2021 um 8:40
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Herrensitz von Campe
Einsatzleiter: Stv. OrtsBM
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , HLF20 
Weitere Kräfte: 2x stv. Gemeindebrandmeister, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Zur Unterstützung von Polizei und Rettungsdienst wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf am Dienstagmorgen zu einer Türöffnung in Stadtoldendorf alarmiert. Durch einen ambulanten Pflegedienst konnte die Tür einer Wohnung nicht geöffnet werden, da die darin wohnende Person nicht reagierte. Der Feuerwehr gelang es schließlich schnell, die Tür zu öffnen. Da die dort wohnende Person medizinische Hilfe benötigte, unterstützte die Feuerwehr zudem dabei, die Person über ein Treppenhaus ins Freie zu befördern.