Unklare Rauchentwicklung auf der Deenser Straße um Mitternacht

Datum: 9. November 2018 um 0:04
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: FEU 
Einsatzort: Deenser Straße
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , HLF20 
Weitere Kräfte: Gemeindebrandmeister, Polizei, Rettungsdienst, Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Kurz nach Mitternacht wurde die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung im Bereich Deenser Straße/Teichtor alarmiert. Die Besatzung eines Rettungswagen hatte in dem Bereich starke Rauchentwicklung festgestellt und daraufhin die Feuerwehr alarmieren lassen.
Vor Ort stellte sich bei der ersten Erkundung heraus, dass ein unangemeldetes Lagerfeuer/Unratfeuer für die Rauchentwicklung ursächlich war.
Durch die Feuerwehr brauchten keine Maßnahmen ergriffen werden.
Der Einsatz wurde entsprechend beendet.