Unklare Rauchentwicklung in Stadtoldendorfer Wohnsiedlung

Datum: 27. Oktober 2021 um 17:12
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 23 Minuten
Einsatzart: FEU 
Einsatzort: Heiligenstieg
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , HLF20 
Weitere Kräfte: 2x stv. Gemeindebrandmeister, Gemeindebrandmeister, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am späten Nachmittag wurde im Bereich des Heiligenstieg in Stadtoldendorf eine unklare Rauchentwicklung an die Kooperative Rettungsleitstelle in Hameln gemeldet. Da es keine Voranmeldung für ein Lagerfeuer odr ähnliches gab, wurde die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf alarmiert.

Die erste Erkundung vor Ort ergab dann, dass ein dortiger Anwohner Grüngut in einer Feuertonne verbrannt. Die Polizei war ebenso vor Ort und machte sich eine Bild der Lage. Die Feuerwehr brauchte anschließend keine Tätigkeiten ausführen, da von der Feuertonne keine weitere Gefahr ausging. Die Einsatzkräfte rückten wieder ein.