Spaß steht im Vordergrund. Strolche bekommen Abzeichen „Brandfloh“

Spaß steht im Vordergrund. Strolche bekommen Abzeichen „Brandfloh“

Die Kinderfeuerwehren im Land Niedersachsen werden nach und nach im Rahmen der Brandschutzerziehung, mit Sport und viel Spaß beim Spiel an die Tätigkeiten in der Feuerwehr herangeführt. Mit Wissen, Spaß und ein wenig Geschicklichkeit bekommen die Kids eine verdiente Auszeichnung: Den Brandfloh.

An einem Nachmittag trafen sich einige Kinderfeuerwehren am Hehlener Feuerwehrhaus und konnten mit der Absolvierung von fünf Aufgaben die kleine Auszeichnung entgegen nehmen.

Vom Aufbau, Inbetriebnahme und Bedienung einer Kübelspritze mit anschließendem „Feuer“ löschen, über einen Geschicklichkeitsparcours mit Zusammensetzung eines Puzzles bis hin zur Fragenbeantwortung rund um das Thema Feuerwehr war vieles dabei. Ebenso wurde das Wissen bei der Ersten Hilfe und im Brandfall abgefragt.

Mit viel Engagement und Spaß wurden die gestellten Aufgaben gemeistert und am Ende konnten alle Teilnehmer, darunter sieben Stadtoldendorfer Strolche, das Kinderfeuerwehrabzeichen „Brandfloh“ entgegen nehmen.

Zur Verleihung waren neben einigen Eltern auch zahlreiche Vertreter aus der Politik und der Feuerwehrführung anwesend und konnten sich ein Bild vom fleißigen Feuerwehrnachwuchs machen.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.