Auslösung Brandmeldeanlage in Industriebetrieb während der Ausbildung

Datum: 8. April 2019 um 20:31
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: BMA  (Fehlalarm)
Einsatzort: Stadtoldendorf, Deenser Straße
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 31
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , TLK , HLF20 , MZF , MTW (1) , MTW (2) 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Montags abends sind die Angehörigen der Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf üblicherweise zu ihrem wöchentlichen Ausbildungsdienst im Stadtgebiet unterwegs. Dieser wurde nun durch die Auslösung einer Brandmeldeanlage in einem Stadtoldendorfer Industriebetrieb unterbrochen.
Sternenförmig fuhren die Fahrzeuge von ihren Ausbildungsplätzen an die Deenser Straße und stellten sich zum Teil auf dem Vorplatz des Betriebes in Warteposition. Währenddessen wurde die Brandmeldeanlage und der betroffene Hallenbereich erkundet. In einer an das Bürogebäude anschließenden Halle löste eine Melderschleife aus. Der Grund der Auslösung konnte allerdings nicht festgestellt werden.
Nach Rückstellung der Anlage und Übergabe des Betriebes an den Eigentümer konnten die Feuerwehrkräfte nach und nach wieder einrücken.