Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb

Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb

Datum: 31. Januar 2021 um 23:07
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten
Einsatzart: BMA 
Einsatzort: Holeburgweg
Einsatzleiter: stv.Ortsbrandmeister
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , TLK , HLF20 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

In einem Industriebetrieb am Holeburgweg in Stadtoldendorf hatte in der Nacht die Brandmeldeanlage ausgelöst.
Die eintreffenden Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr konnte zunächst kein Feuerschein oder Rauch wahrnehmen.
Nach einer ersten Erkundung konnte in einem Bereich der verarbeitenden Anlage ein Austritt von Wasserdampf festgestellt werden. Eine weitere Erkundung der, gem. Brandmeldeanlage, ausgelösten Melder ergab allerdings keine Ursache oder Schaden in den betroffenen Bereichen.
Die alarmierten Einsatzkräfte konnten dann die Mitarbeiter wieder in den Betrieb lassen und die Einsatzstelle verlassen. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.