Erneute Tragehilfe an diesem Tag. Unterstützung in Stadtoldendorfer Mehrfamilienhaus

Datum: 14. November 2021 um 12:51
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 39 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Mardieksweg
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: ELW1 , TLK , HLF20 , MTW (1) 
Weitere Kräfte: 2x stellv. Gemeindebrandmeister, Rettungsdienst Landkreis


Einsatzbericht:

Die Rückfahrt zum Feuerwehrhaus war noch nicht abgeschlossen, da wurden die Einsatzkräfte aus Stadtoldendorf erneut zu einer Tragehilfe in Stadtoldendorf alarmiert. Noch am Feuerwehrhaus befindliche Einsatzkräfte, aus dem vorherigen Einsatz, bereiteten sich vor und rückten dann zum Mardieksweg aus.
Dort angekommen sollte eine Person, aus dem 1.Oberschoss des Mehrfamilienhauses, über den Treppenraum transportiert werden. Hierbei kam die sog. Schleifkorbtrage zum Einsatz und mittels Muskelkraft wurde die Person dann zur bereitstehenden Trage transportiert.
Anschließend war dieser Einsatz nach rund einer halben Stunde ebenso beendet. Die Stadtoldendorfer Einsatzfahrzeuge, welche sich auf dem Weg nach Holzen befunden hatten, fuhren die Einsatzstelle noch an, aber der Einsatz des Hubrettungsfahrzeuges war auch hier nicht notwendig.