Morgendliche Tragehilfe für den Rettungsdienst in Deensen

Datum: 26. Januar 2020 um 8:27
Alarmierungsart: FK ELW, FK HLF
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Deensen
Einsatzleiter: OrtsBm Deensen
Mannschaftsstärke: Stdorf 10: Gesamt: 27
Fahrzeuge: ELW1 , TLK , HLF20 
Weitere Kräfte: JUH, OF Deensen, stellv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Am Sonntag Morgen wurden die Ortsfeuerwehren Deensen und Stadtoldendorf zu einer Tragehilfe in Deensen alarmiert. Die Besatzung eines Rettungswagen benötigte Unterstützung bei dem Transport einer Person aus dem Gebäude.
Vor Ort wurden mehrere Personen zum Transport eingesetzt, nachdem die Person aus einem Spineboard fixiert und transportfertig gemacht worden war.
Nach der Unterstützung konnte der Einsatz beendet werden. Eine Hubrettungsfahrzeug und weitere Materialien kamen nicht zum Einsatz.