Staubentwicklung löst Brandmeldeanlage und Feueralarm aus

Datum: 1. Februar 2019 um 13:29
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: BMA 
Einsatzort: Holeburgweg
Einsatzleiter: Stv. Gemeindebrandmeister
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: ELW1 , LF20 , TLK , MTW (2) 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst, Stv. Gemeindebrandmeister


Einsatzbericht:

Durch eine verstärkte Staubentwicklung in einem Industriegebäude schlug die automatische Brandmeldeanlage des Unternehmens an und löste damit Feueralarm für die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf aus. Ein Feuer lag allerdings nicht vor. Nach kurzer Erkundung konnte schließlich Entwarnung gegeben werden und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.