Tragehilfe für den Rettungsdienst mit Teleskopgelenkmast

Datum: 14. März 2020 
Alarmzeit: 18:27 Uhr 
Alarmierungsart: FK TLK 
Dauer: 48 Minuten 
Einsatzort: Deenser Straße 
Einsatzleiter: ZgFhr Stadtoldendorf 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: ELW1 , TLK , HLF20  
Weitere Kräfte: Gemeindebrandmeister, Rettungsdienst, Stv. Gemeindebrandmeister 


Einsatzbericht:

Zur Unterstützung bei einer Tragehilfe rückte am frühen Samstagabend auch die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf mit aus. Aus dem Fenster im 1. OG eines Wohnhauses musste eine Person liegend auf Straßenniveau befördert werden. Für die Dauer des Einsatzes musste die Deenser Straße voll gesperrt werden.