Unterstützung des Rettungsdienstes am frühen Morgen in Stadtoldendorf

Datum: 2. April 2019 um 4:33
Alarmierungsart: FK Mittel
Dauer: 52 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Schmooanger
Einsatzleiter: OrtsBM Stadtoldendorf
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: ELW1 , TLK , HLF20 
Weitere Kräfte: Notarzt NEF, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehr Stadtoldendorf wurde am frühen Morgen zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert.
Aus einem Wohnhaus auf dem Schmooanger musste eine erkrankte Person schonend aus dem ersten Obergeschoss transportiert werden. Dazu kam das Hubrettungsfahrzeug der Feuerwehr zum Einsatz.
Nach Transport und Übergabe der Person an den Rettungsdienst wurde der Einsatz zügig beendet.