Zwei entwurzelte Bäume versperren die Straße nach Hellental. Feuerwehren im Einsatz

Datum: 19. Februar 2022 um 2:19
Alarmierungsart: FK ELW, FK HLF
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Hellentalstraße Merxhausen
Einsatzleiter: OrtsBm Merxhausen
Mannschaftsstärke: Stdorf: 8
Fahrzeuge: ELW1 , HLF20 
Weitere Kräfte: 2x stellv. Gemeindebrandmeister, OF Merxhausen, weitere Kräfte in Stadtoldendorf am Feuerwehrhaus


Einsatzbericht:

Noch an der Einsatzstelle an der Konrad-Beste-Straße wurde durch die KRLS die Mitteilung gemacht, dass zwischen Hellental und Merxhausen ein Baum die Durchfahrt versperrte. Daraufhin wurden die Ortsfeuerwehren Stadtoldendorf und Merxhausen alarmiert.
Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Bäume durch den Sturm entwurzelt worden sind und quer über die Straße lagen.
Die Ortsfeuerwehr Merxhausen leuchtete die Einsatzstelle aus und beseitigte die beiden Bäume mittels Motorkettensäge.
Ein weitere Einsatz war nicht notwendig.
Die Stadtoldendorfer Einsatzkräfte konnte nach Absicherung der Einsatzstelle diese verlassen und zurück zum Feuerwehrhaus fahren.